Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Unbenanntes Dokument

 

 

 

Achtung! Hier könnt ihr Bilder hochladen um sie dann für postings oder fürs Profil zu nutzen! (Anleitung im Forum!!!)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 73 Antworten
und wurde 3.407 mal aufgerufen
 Hardware
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Loco Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 414

02.02.2008 10:58
#61 RE: "flashed" crashpads antworten

also
das große bd pad ist wirklich sehr fein und durch dacht. man beachte nur die vier griffe zum verschieben des pads, den hüftgurt, die breiten und festen trageriemen, und und und

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

02.02.2008 12:55
#62 RE: "flashed" crashpads antworten

Zum bd Pad muss ich loco recht geben! Derzeit ist das Pad mein heimlicher Favorit; erstmal nicht allzuweich - ich denke ein Garant für ein längeres Boulderleben..., schön verarbeitet - zum tragen ist es halt relativ sperrig, aber wie hier schon festgestellt, ALLES kann man halt nicht haben...

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

07.03.2008 17:56
#63 RE: "flashed" crashpads antworten

@Safti

und Fago....wie isset, das neue Pad?????????????

Saftpresse Offline

Forumsstatus: Boulderer

Beiträge: 243

08.03.2008 15:45
#64 RE: "flashed" crashpads antworten

feeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeett!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

27.05.2008 19:33
#65 RE: "flashed" crashpads antworten

Also,

nach zehn Tagen Bleau kann ich Safties "feeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeett" nur bestätigen!

Danke ans Mondo, das mir im Big Jim das durchschlagen der Knie bis an beide Ohren verhindert hat... - ein paar Tragegriffe in der Mitte beim kurzen Tragen wäre noch schön...geht aber auch so.

Saftpresse Offline

Forumsstatus: Boulderer

Beiträge: 243

28.05.2008 17:06
#66 RE: "flashed" crashpads antworten

die griffe können (wie gesehen) mit der putzstange improvisiert werden!!!
aber bei highballs ist das mondo wirklich eine beruhigende stütze,obwohl ich trotz mondo noch einen 240er puls hatte (es geht doch nichts über einen unangenehmen totpunkt als letzten zug in einem highball).

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

28.05.2008 17:40
#67 RE: "flashed" crashpads antworten

...mein Totpunkt hatte ich schon ein Zug vorher...und auch den Puls...

...noch besser als die Putzstange ist ein Bouldercaddy...

Loco Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 414

05.06.2008 20:33
#68 RE: "flashed" crashpads antworten

highball mit einem mondo???
so wie ich die story kenne waren da zwei mondos und mindestens noch zwei andere pads aufeinander gestapelt (+10spotter)!!!

ich würde sagen ihr habt nen highball zu nem lowball degradiert.
da ist anscheinend der br(pieep) sa(pieep) nur so aus der ki(pieep) gespritzt, ihr k(pieep) sch(pieep),
da brauchts halt richtig e(pieep) mit ordentlich (pieep) und nich so en rumgeflenn von euch f(pieep) s(pieep) r(pieep) (pieep)(pieep)(pieep)(pieep)
richtige blödsarden nehmen da nen teppich und keinen crashpad-turm von babel!

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

07.06.2008 15:42
#69 RE: "flashed" crashpads antworten

Liebster Loco (Schlipfi),

wenn du verbal ejakulieren musst, dann schlage ich dir den Tag HEUTE vor... - also nutze dein Familienfest!!!

Das ist richtig, es lagen noch Pads drunter - allerdings wenn du mein Pad als "Pad" bezeichnen möchtest...da muss ich leider wiedersprechen, mittlerweile ist es nicht besser als ein Fußabstreifer...
Und die Mondo´s lagen nicht "übereinander", sondern nebeneinander!!!!

Zu dem waren wir keine zehn Leute. Der Großteil der Personen lag während der Projektphase lallend neben dem Block. So dass nur F...sack F--o unten stand - gut, der kann spotten, aber zu dem Zeitpunkt hiengen seine Arme eher wie zwei Dachlatten Richtung Boden...

Zu dem habe ich unten bescheid gegeben, dass die Pads vor dem letzten Zug entfernt werden können......um das richtige Highball feeling aufkommen zu lassen!!!

Wenn deine E.... wie Zwetschgen aus 2006 aussehen dann projeziere das nicht auf Andere


So long, du kl. Sch.

Loco Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 414

08.06.2008 15:33
#70 RE: "flashed" crashpads antworten

schon klar dass ihr vor dem letzten zug die pads weggezogen habt...
...sonst hätte ihr sie ja beim weiterziehen mit den füssen berührt

climbingmadmax Offline

Forumsstatus: High-Baller


Beiträge: 660

09.06.2008 13:04
#71 RE: "flashed" crashpads antworten

In Antwort auf:
schon klar dass ihr vor dem letzten zug die pads weggezogen habt...
...sonst hätte ihr sie ja beim weiterziehen mit den füssen berührt



ha ha, den fand ich jetzt mal nicht schlecht!

--------------------------------------------------
meine Bilder bei fotokommunity.dä

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/912548

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

10.06.2008 16:33
#72 RE: "flashed" crashpads antworten

...aber L...., wir waren doch garnicht in "Magic Bus"... - ich dachte das wäre klar... Im besagten Boulder hättest du natürlich recht...obwohl du ja, soweit mir bekannt ist, Mr. Fußabstreifer bist....


...Und hätte der Max als Pad gelegen...den hätte man wegziehen müssen...- die Frage wäre nur gewesen...WER??????????

Litschi Offline

Forumsstatus: Hangdogger

Beiträge: 42

16.06.2008 22:39
#73 RE: "flashed" crashpads antworten

hahaha ich könnt mich die ganze zeit vom stuhl schmeißen vor lachen. diese scheiße zu lesen ist gefährlicher als jeder highball. ich bekomm gleich nen herzinfarkt

IST DER RUF ERST RUINIERT, LEBT ES SICH GANZ UNGENIERT!

funkghetto Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 500

19.06.2008 18:37
#74 RE: "flashed" crashpads antworten

L., in deinem Alter ein Herzinfarkt - da musst du ganz schön "hart am Wind" gesegelt sein sollte es schon so weit sein...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de