Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Unbenanntes Dokument

 

 

 

Achtung! Hier könnt ihr Bilder hochladen um sie dann für postings oder fürs Profil zu nutzen! (Anleitung im Forum!!!)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 416 mal aufgerufen
 Off Topic
climbingmadmax Offline

Forumsstatus: High-Baller


Beiträge: 660

22.06.2006 23:47
Tierquälerei antworten
Da ich fast keine Mailadressen mehr hab seit meinem letzten Plattencrash, schreib ich´s jetzt einfach hier rein.
Kann jeder selbst überlegen ob er es glaubt oder wie auch immer, ich hab mich eingetragen.

Anbei die Originalemail wie ich sie bekommen habe:


-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: organi.sartory@googlemail.com [mailto:organi.sartory@googlemail.com]
Gesendet: Dienstag, 20. Juni 2006 10:53
An: Arts & Sounds international
Betreff: 3 Minuten Deiner Zeit


Verehrte Freunde, vor kurzem erreicht mich diese Mail. Zuerst blieb sie aus Zeitgründen unbeachtet, aber heute fand ich Zeit um kurz reinzuschaun und mir einen Teil dieses Videos zu geben. Ist echt pervers. Die meisten von uns sind schon etwas abgestumpft, weil ein Thema, wie Tierquälerei schon seit vielen Jahren seine Runden durch unsere Medien dreht. Aber anscheinend sind wir zu wenig aktiv, schauen zu oft weg. Ohne unser Angagement wird sich nicht viel ändern.
Es dauert kaum 2 Minuten, sich in diese Liste einzutragen, das Video brauchte nicht eine Minute um mich zu überzeugen, selbiges zu tun. Hier geht es nicht um Geldspenden(zumindest nicht vordergründig), Euer Name wird nicht weitergegeben. Die Organisation "PETA" ist die größte Tierrechtsorganisation der Welt und meiner Meinung nach, vertrauenswürdig. Bitte entscheide, ob Du Dich in die Petition einträgst und ob Dir das Leben auf unserer Erde die 3 Minuten wert ist.

Lieben Gruß,
Chris aka Organi..


Hallo zusammen,
ACHTUNG, im nun folgenden Video werden Tiere zur Produktion von Pelzmänteln o.ä. gequält. Jeder der findet, dass so etwas wie auf diesem Video verboten gehört, trägt sich bitte in die Liste auf der folgenden Seite ein. Hier der LINK zur Petition: Auf dieser Seite werden zentral alle Petitionen gesammelt und anschließend direkt an PETA weitergeleitet.

LINK: http://www.schnucki.org/phpPETITION/index.php?lang=german


Hier der LINK zu dem brutalen Video, welches PETA veröffentlicht hat: Ich selbst habe den Film nicht mal bis zur hälfte angeschaut. Dies ist kein Spaß, Scherz oder sonstiges. Es sind echte Video- Aufnahmen. *Bei schwachen Nerven bitte nicht anschauen.* LINK: http://www.peta2.com/takecharge/swf/fur_farm.swf



Mary-Johänna Offline




Beiträge: 13

25.06.2006 23:35
#2 RE: Tierquälerei antworten

ok, wenn das wirlich so ekelhaft ist, dann schau ichs mir lieber morgen mittag an, weil jetzt wollt ich eigentlich pennen gehn (ohne Alpträume)...

Aber eintragen werd ich mich trotzdem schonma, weil ich sowieso immer (auch ohne Film) gegen so nen nutzlosen Scheíß sein werde, der täglich mit Tieren gemacht wird!


Lizzy Offline



Beiträge: 1

27.06.2006 22:47
#3 RE: Tierquälerei antworten

des is des schlimmste was ich je gesehen hab. wie kann man nur zu sowas fähig sein. wenn ich sowas seh bekomm ich ne saumäßige wut. diese verdammten dreckschweine die sowas machen!
hätt fast geheult als ich des gesehen hab.

wer zart beseidet is sollte sich des echt nich geben. aber trotzdem unbedingt unterschreiben!

Gruß litschi
Litschifitschi

climbingmadmax Offline

Forumsstatus: High-Baller


Beiträge: 660

27.06.2006 23:31
#4 RE: Tierquälerei antworten

habs mir auch nicht fertig angeschaut!
könnt man echt grad losheulen!


Loco Offline

Forumsstatus: Flasher

Beiträge: 414

28.06.2006 21:20
#5 RE: Tierquälerei antworten

entschuldigung, dass ich hier so reinplatze.
aber ist das hier der serg-thread?

climbingmadmax Offline

Forumsstatus: High-Baller


Beiträge: 660

28.06.2006 22:30
#6 RE: Tierquälerei antworten

Raus!!!


zapp ( gelöscht )
Beiträge:

30.06.2006 14:34
#7 RE: Tierquälerei antworten

hab nach 15 oder 20 sekunden den film abgebrochen und weiterverschickt. ich denke, das ist das beste, was man machen kann, denn solange fett kohle für pelze winkt, wird diese widerwärtige schlachterei weiterhin praktiziert. da ist ja jedes deutsche schlachthaus - so schlimm es auch da zugehen mag - noch "easy going".

Der FuZZel Offline



Beiträge: 14

07.08.2006 17:43
#8 RE: Tierquälerei antworten

schaut euch doch mal die seiten an

http://www.peta.de/
http://www.peta2.de/

einfach wiederlich

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de